Aufgaben und Ziele

Die Bundesfachgruppe Musikpädagogik e.V. fördert alle Belange der Musikpädagogik im tertiären Bildungsbereich, indem sie Vertreter der musikpädagogischen Bildungsinstitutionen, Ausbildungsphasen und Berufe vernetzt: Studiengangsleiter und Lehrkräfte von Musikhochschulen, Pädagogischen Hochschulen und Universitäten, Fachleiter staatlicher Studienseminare sowie Dozenten von Fort- und Weiterbildungsinstitutionen sowie alle Personen, die an Fragen der MusiklehrerInnenbildung interessiert sind.

Die alle zwei Jahre stattfindenden Fachtagungen widmen sich hochschuldidaktischen Fragen, der Reform und Koordination von Bildungsstrukturen sowie bildungspolitischen Entwicklungen.

Die BFG ist Mitglied des 'Deutschen Musikrates', der 'Föderation musikpädagogischer Verbände' sowie des Dachverbandes 'Gesellschaft für Fachdidaktik'.

kleiner 450.JPG